Directory Assistant - Wie es funktioniert
 

Geplante e-Mail Wartung zu gewährleisten und Verzeichnisinformationen auf dem laufenden halten.

MADSolutions Directory Assistant macht Benutzerinformationen zu halten bis um zu Datum im Verantwortungsbereich des Benutzers und ermöglicht die Effizienz der laufenden Updates. MADSolutions Directory Assistant erlaubt nicht nur Benutzer Informationen aktualisieren; Es dauert die Verwaltung von Benutzerinformationen auf ein angemesseneres Niveau der Automatisierung auf Aktualisierung Informationen rationalisieren und sicherstellen, dass Benutzer, ihre Informationen auf dem laufenden halten.
Ermöglichen, dass Benutzer Informationen aktualisieren
Richten Sie eine Richtlinie, die angeben, welche Verzeichnisinformationen aktualisiert werden kann. Gegebenenfalls benutzerfreundliche Dropdown bereit, sodass Benutzer vordefinierte Werte auswählen können.
Erstellen Sie verschiedene Richtlinien für verschiedene Benutzergruppen. Geben Sie wenn Änderungen/Updates oder nicht genehmigungspflichtig.
Die Gruppe(n) von Benutzern gewünschte weisen Sie Policy/Richtlinien .
Mit einer benutzerfreundlichen Web-Benutzeroberfläche für alle Benutzer können nun ihre eigenen Informationen aktualisiert werden.
Informationen auf dem laufenden halten
Ein automatisierter Service sorgt für Benutzer zur Aktualisierung ihrer Informationen zu erinnern. Administratoren können Nachrichten angepasst und senden sie per e-Mail an Benutzer zur Aktualisierung ihrer Informationen in vordefinierten Intervallen.
Follow-up-Aktionen innerhalb der "Instandhaltungsvorschriften" kann Benutzerinformationen überprüfen und wenn das nächste definierten Intervall Änderungen vorgenommen habe nicht, eine weitere Erinnerung kann automatisch gesendet werden oder eine Aktion ausgeführt. Festlegen von Erinnerungen mit Aktionen helfen mit Benutzern, die das Unternehmen verlassen. Ihre Windows AD-Konto kann deaktiviert werden, wenn der Benutzer ihre Daten nach einem bestimmten Zeitraum aktualisieren nicht festgelegt werden.
Instandhaltungsvorschriften können Aktionen für die hartnäckige Benutzer ausführen, indem MADSolutions Directory Assistant Bedienungsmaßnahmen auszuführen, um sicherzustellen, dass die Aufgabe der Aktualisierung der Informationen erledigt wird. Einrichten von Aktionen für non-responsive Kunden können erhöht die Sicherheit durch Mitteilung an den Helpdesk oder ihrem Manager oder durch Ausführen von Aufgaben wie z. B. Konten deaktivieren.
Standardisierung
MADSolutions Directory Assistant können Ihre Daten konsistent machen durch das Scannen auf Inkonsistenzen und automatisch Senden von Anforderungen an den entsprechenden Benutzern, ihre Informationen zu ändern. MADSolutions Directory Assistant ist persistent und automatische, und das bedeutet weniger eine Sache für Sie sich sorgen.